Ausstellungseröffnung des Kunstwettbewerbs „Grüne Metaphern“

Es ist geschafft! Ich teile mit Euch Impressionen der Ausstellungseröffnung des Kunstwettbewerbs „Grüne Metaphern“, der im Rahmen des Projektes „Unbekannte Werke von Tymoteusz Karpowicz“ anlässlich der Feierlichkeiten seines 100. Geburtstages durchgeführt wurde.Die Ausstellung der Arbeiten des Wettbewerbs, dem im Juni und Juli 2021 kreative Workshops für Erwachsene und Kinder vorausgegangen …

Die 13. Geburtstagsfeier

Die 13. Geburtstagsfeier, bei der wir uns als euer neuer Vorstand vorstellen konnten, hätte nicht besser ausfallen können. Das Wetter war perfekt und die vielen gut gelaunten Geburtstagsgäste trugen dazu bei, dass es ein schöner Nachmittag wurde. Am Lagerfeuer mit den traditionellen Würstchen, Pierogi und einem Glas Wein oder Bier …

Foren mit Fokus auf institutionelle Diskriminierung und Rassismus in Schulen

Und darum geht’s Eine wichtige Voraussetzung für die Teilhabe an Bildung ist die (An)Erkennung von und der professionelle Umgang mit Diskriminierungen sowie die Schaffung von Strukturen, die diesen entgegenwirken. So kann eines der zentralen Statements formuliert werden, die die 21 Beiträge von lokalen Bildungsakteur*innen sowie bundesweit führender Wissenschaftler*innen des im …

Stimmungsvolles Krakau in Malerei und Fotografie

Der Kunstverein POLART aus Krakau präsentiert zu seinem 30-jährigen Bestehen erstmalig Werke ausgewählter Krakauer Künstlerinnen und Künstler in Dresden: zu sehen sind Gemälde von Janusz Trzebiatowski, Fotografien von Ryszard Kaczmarski, Jan Zych, Andrzej Makuch und Konrad K Pollesch sowie Skulpturen von Krystyna Nowakowska. Lassen Sie sich entführen in eine der …

Auf den Spuren der Skulpturen von Małgorzata Chodakowska

Am 18. Juli 2021 fand eine Radtour „Auf den Spuren der Skulpturen von Małgorzata Chodakowska“ in Dresden statt. Die ursprünglich für den 17.07.2021 geplante Tour wurde aufgrund von Regenwetter wenige Stunden vor der Reise spontan auf den 18.07.2021 verschoben. An der Radreise nahmen 15 in Dresden lebende Polinnen teil. Begleitet wurden wir …